nun auch Banküberweisung möglich

Gut Ding will Weile haben:

Ich biete Dir jetzt auch die Bezahlung per Banküberweisung an.

Auf Deinem Kontoauszug wird als Begünstigter „Schloe“ ausgewiesen.

Schreib mir gerne eine Mail, wenn Du mein Honorar ganz diskret an mich überweisen möchtest.

kontakt@lady-tanja-hamburg.de

Auch andere Zahlvarianten sind weiterhin möglich.

Zur Erinnerung ist hier nochmals vermerkt, dass ich keine Amazon Gutscheine als Zahlungsmittel akzeptiere. Lies gerne meinen Blogeintrag dazu:

Häusliche Züchtigung

In diesen Zeiten brandaktuell:

„Lass uns über häusliche Züchtigung reden! Ich werde dich ganz klassisch übers Knie legen und deinen Po mit der flachen Hand aufwärmen, bis die Arschbacken rot und warm sind. Und wenn du denkst, daß du es überstanden hast, werde ich den Kochlöffel nehmen! DAS verstehe ich unter häuslicher Züchtigung!“

Den Clip findest du online in allen internationalen Clip-Portalen.

Du kannst den Clip auch direkt bei mir beziehen.

Schreibe mir gerne eine Mail:

kontakt@lady-tanja-hamburg.de

Abwixxfolter – bis du nicht mehr kannst

Heute wirst du sie erleben: Die wahre Abwixxfolter: Ich werde deinen Sklavenschwanx wixxen, bis du nicht mehr kannst. Immer und immer wieder. Und dann noch mal. Und noch mal. Ich werde dich so oft abspritzen lassen, bis es weh tut. Und dann weitermachen…

Du hast mir doch immer erzählt, dass du genau das erleben möchtest. Geradezu angefleht hast du mich, dass du leergepumpt werden möchtest, bis zum letzten Tropfen.

Heute wird dein Schwänxchen leiden, Wixxsklave. Das wird richtig weh tun. Ich werde dich mit deiner eigenen Lust und Gier foltern. Und wenn du abspritzt, dann denke daran: Es ist noch lange nicht vorbei!

Mein Clip „Abwixxfolter – bis du nicht mehr kannst“ ist nun online in allen gängigen Clipportalen.

Du kannst den Clip aber auch direkt bei mir beziehen. Schreibe mir einfach eine Mail.

neue Situation, neue Möglichkeiten

In den letzten Tagen und Wochen konnte ich aufgrund der jetzigen Situation vermehrte Anfragen bezüglich meines virtuellen Angebotes feststellen.

Gäste, die bisher lieber reale Sessions wahrgenommen haben, klicken sich nun durch die virtuelle BDSM Welt.

Eine Session per Telefon, Chat oder Cam kann die persönliche Begegnung natürlich nicht in Gänze ersetzen, aber aussergewöhnliche Zeiten bieten auch neue, interessante Möglichkeiten.

Gerne unterbreite ich Dir ein individuelles Angebot für deine Wünsche und Phantasien. Schreib mich gerne an.

kontakt@lady-tanja-hamburg.de

Bleibt gesund.

Strap-on blasen

Heute wirst du lernen, meinen Strap-on zu blasen. Tief, ganz tief! Noch tiefer! Ich werde dir den Umschnaller in dein Blasmaul rammen! Bis zum Anschlag! Deep throat!

Der Clip „Strap-on blasen“ ist online auf allen gängigen Clip-Portalen.