Leckdiener-Ausbildung

Zuerst werde ich dir ein Halsband umlegen, wie es sich für einen Leckdiener gehört. Und dann darfst du näherkommen, zwischen meine Schenkel. Rieche meine Weiblichkeit, rieche meine Lust. Umkreise mit der Zunge meinen Kitzler, und gib dir Mühe! Mehr Mühe! Das reicht mir nicht! Du musst noch viel lernen, Leckdiener!

Den Clip findest Du auf allen gängigen Clip-Portalen (dort ist die Sprache auch ein wenig deftiger) oder direkt bei mir.

Schreib mir: kontakt@lady-tanja-hamburg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.